Kurzinformation

Als erste und einzige Institution bundesweit bilden wir in unserem Studium seit 2006 Franchise-Experten aus.

Durch die enge Kooperation mit namhaften Unternehmen, ermöglichen wir unseren Studenten einen hohen Praxisbezug mit Zugang zu einem breiten Branchennetzwerk.

Die hohe Anzahl an Gastseminaren und Praxismodulen, durchgeführt von großen Vertretern der Franchise-Wirtschaft, sichert die Übermittlung von franchisespezifischem Know-How.

Ihre Vorteile

Check Praxisnahes Studium

Check Intensive, individuelle Betreuung

Check Top Perspektiven

Check Breites Netzwerk

Check Starke Kooperationspartner

Check Stärkenförderung

Check Moderne Ausstattung

Franchise Studiengänge

Check Kombistudium staatl. gepr. Betriebswirt & Bachelor of Arts

Check Duales Studium Bachelor of Arts

Check Fernstudium Bachelor of Arts

Studieren ist bei uns auch ohne Abitur möglich!

Für Studierende

Der Franchise Campus der WKS-Weilburg bietet erstmalig Studiengänge mit dem Schwerpunkt Franchising an

Die deutsche Franchise Wirtschaft wächst seit Jahren kontinuierlich und gilt als Zukunftsbranche. Der Franchise-Campus erkannte diesen positiven Trend und bietet seit 2006 als erste Aus- und Weiterbildungseinrichtung bundesweit das Studium mit dem Schwerpunkt Franchising an.

Diese Qualifizierungsmaßnahme schließt eine seit langem bestehende Ausbildungslücke. Ziel der zusammen mit dem Deutschen Franchise-Verband e.V. (DFV) initiierten Ausbildung ist es, die Studierenden für die speziellen Aufgaben in einem Franchise-System zu qualifizieren. Die Absolventen werden gezielt auf ihre späteren Tätigkeiten als Mitarbeiter im Management einer Franchise-Zentrale, als künftige Franchise-Nehmer oder als Franchise-Geber vorbereitet.

Besonders hervorzuheben ist der hohe Praxisbezug der franchisespezifischen Qualifizierung. Mit Unterstützung des Deutschen Franchise-Verbandes und namhafter Unternehmen aus der Franchise-Wirtschaft werden eine Reihe unterrichtsbegleitender Praxismaßnahmen angeboten: Projekte mit Franchise-Unternehmen, Praktika, Praxisvorlesungen und Seminare mit Vertretern der Branche, Studienreisen in exemplarische Franchise-Systemzentralen, Planung und Durchführung von Messeteilnahmen, Rhetorik- und Führungsseminare, Ausbilder-Eignungsprüfung. Diese Maßnahmen ermöglichen es den Studierenden, franchisespezifisches Wissen und Verständnis für übergreifende Zusammenhänge von Franchise-Unternehmen zu erlangen, und stellen somit den hohen Praxisbezug der Qualifizierung sicher.

Franchise Campus Ansprechpartner

Check
Stefan Jeanneaux-Schlapp
Tel.: 06471-91 88 0
E-Mail info@mittendrinstudieren.de

Für Unternehmen

Das Markenzeichen des Franchise Campus ist eine in Deutschland bisher einzigartige Verzahnung von franchisespezifischer Theorie (Studium) und Praxis (Beruf und Unternehmen).

Gastdozenten des Franchise-Campus

Als erste und einzige Institution bundesweit bildet der Franchise Campus seit 2006 Franchise-Experten aus. Durch die enge Kooperation mit namhaften Firmen, ermöglichen wir unseren Studenten einen hohen Praxisbezug mit Zugang zu einem breiten Branchennetzwerk. Aufgrund der hohe Anzahl an Gastseminaren – durchgeführt von großen Vertretern der Franchise-Wirtschaft – profitieren die Studierenden von ungemein wertvollem fachpezifischem Know-How.

Die Vorteile für Unternehmen

Check Nachwuchsförderung und -sicherung

Check Permanente Verzahnung von Theorie und Praxis

Check Rascher Praxiseinsatz

Check Bedarfsorientierte Studienangebote

Check Bindung der Studierenden

Check Höhere Attraktivität des Unternehmens für Bewerber

Hier finden Sie uns:

Kontaktinformationen

Frankfurter Straße 39
35781 Weilburg/Lahn
DE-Deutschland

E-Mail:

info@mittendrinstudieren.de

Telefon:

Telefon: 06471 – 9188-0
Fax: 06471 – 7137

Schreib uns